Starbucks-Getränk ohne Milch: Iced Caffè Latte mit Sojamilch ohne Rahm

Im Sommer was kühles das habe ich schon länger gesucht. Mir wäre aber nie in den Sinn gekommen auch mal im Starbucks nach einem Getränk mit Sojamilch zu schauen. In den USA per Zufall entdeckt: Den Coffee Frappucino mit Sojamilch. Werde ihn ganz sicher mal noch in der Schweiz probieren, kann aber kaum ein zu grosser Unterschied sein ^^ Aber Vorsicht, wer sich einen Mocha Frappuccino mit Sojamilch & Topping bestellt, könnte wegen der Schokoladencreme Nachwehen kriegen 🙁

Wer es lieber ganz ohne Milch mag, kann sich ein Iced Caffè Americano bestellen. Eine Variation des traditionellen Iced Coffees. Kräftiger Starbucks® Espresso aufgefüllt mit Wasser und eiskalt serviert.

 

 

Sandra Frey

Sandra Frey

Online Marketing bei togetherontour.ch
Sandra Frey

Letzte Artikel von Sandra Frey (Alle anzeigen)

3 Kommentare bei „Starbucks-Getränk ohne Milch: Iced Caffè Latte mit Sojamilch ohne Rahm“

  1. Habe ich auch schon probiert und fand es super lecker!

  2. oder mit Laktosefreier Milch ist er auch erhältlich:-))

    1. Das stimmt natürlich liebe Ranja! Ich mag den Soja-Espresso-Frappuchino mit Soja-Milch 😀 Welcher ist dein Liebling?

Schreibe einen Kommentar