Kategorie-Archiv: Gesund

mymuesli.ch Frühstücks-Muesli ohne Milch & Laktosefrei

custommmixed-produktIch habe vor einiger Zeit beim Support von mymuesli.ch nachgefragt welche Produkte denn keine Milch enthalten.

Das Team von mymuesli hat uns 3 laktosefreie Mischungen zusammengestellt:

Mein Lieblings-Müesli ohne Milch habe ich für euch gespeichert

Inhaltsstoffe: Haferflocken, Roggenflocken, Weizenflocken, Kakaomasse, Rohrohrzucker, Kakaobutter, Walnusskerne, getrocknete Cranberries, Apfeldicksaft, Sonnenblumenöl, Mohnsamen, gepuffter Weizen, Honig, Vollkorn-Cornflakes (Mais), getrocknete Gojibeeren, gefriergetrocknete Blaubeeren.

Ihr könnt aber auch ganz einfach euer eigenes Muesli zusammenstellen. Jeweils unter „Mehr Infos“ seht ihr die Inhaltsstoffe.

 

Viel Spass!

Bauchweh / Magenkrämpfe nach dem Bananen Essen?

Einige Menschen reagieren nach dem Konsum von Bananen mit Bauchkrämpfen. Sie sind ähnlich wie nach einem Allergie-Schub und sehr schmerzhaft.

Da vermehrt auch Allergiker auf Bananen reagieren gibt es hier einen kleinen Tip.

Meist reagiert man auf Bananen weil diese zu viel Stärke enthalten. Dies ist der Fall wenn diese noch Grün und unreif sind. Auch ist es möglich an einer Fruchtzucker-Allergie zu leiden, da wären dann aber auch andere Früchte betroffen.

Es hilft also gelbe Bananen mit schwarzen Punkten zu essen. Dazu passt am besten ein Glas Wasser.

 

Ich wünsche „en guete“

 

Foto by: http://www.flickr.com/photos/vizzzual-dot-com/

 

«Cottage Cheese» Hüttenkäse #laktosefrei Neu in der #Migros

Neu gibt es in der Migros einen Cottage Cheese (Hüttenkäse) der Laktosefrei ist.

Wer von euch hat ihn schon getestet?

Zutaten:

Magermilch, Molke, Rahm, Kochsalz, Milchproteine, Zucker,
Konservierungsmittel: E 202, Verdickungsmittel: E 415 und Guarkernmehl,
natürliches Aroma.

Wo erhältlich?

Dieses Produkt ist in grösseren Migros Filialen (MM und MMM) erhältlich.

Fragen Sie direkt in Ihrer Filiale nach oder bei der M-Infoline 0848 84 0848

Weitere Infos unter www.sas.ch

 

Buch-Empfehlung: Die Zuckerfalle

Zucker ist Wichtig – Aber künstlicher Zucker kann zu Schwierigkeiten führen. Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet warum künstlicher Zucker den Körper aus trickst, und warum dies beim älter werden zu Problemen führen kann, oder warum gewisse „Zucker-Arten“ zu körperlichen Beschwerden führen, dann empfehle ich euch dieses Buch! Inhalt des Buches: Ohne Zuckermoleküle ist kein Leben möglich. Unser Organismus braucht die kleinen Bausteine der Kohlenhydrate, deshalb lassen wir uns von Süssem, von süssen Getränken so leicht verführen. Davon profitiert die zuckerverarbeitende Industrie. Nahezu jedes zweite fertig verpackte Lebensmittel enthält Zucker oder getarnte Zuckerzusatzstoffe. Die Folgen des hohen Süssigkeitenkonsums sind verheerend: Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck, Karies. Vor allem unsere Kinder werden zu Opfern der süssen Verführung. Dieses Buch will warnen – und helfen. Es deckt Hintergründe auf, weis auf Gefahren hin. Das Ernährungsprogramm „Fit ohne Zucker“ zeigt aber auch den Weg aus der süssen Falle, gibt zahlreiche Tipps und Anregungen, wie man ganz ohne Zucker gesund kochen, essen und leben kann. Ein Ratgeber, der in jede Familie gehört.

Hier gibts eine Leseprobe des Buches >>

Tip: Viele Soja-Produkte haben viel zu viel Zucker. Auch kein Wunder, sonst wäre es nicht für so eine breite Masse geniessbar. (Beispiel: Sojamilch, Sojadrinks und Soja-Schoko-Produkte) Achten Sie beim Kauf darauf, dass bei den Zutaten das Wort Zucker nicht an 1. oder 2. Stelle steht. Denn Die Zutaten werden nach der Reihenfolge der Menge aufgeschrieben 🙂 Achja… Cola Light kann Migräne auslösen. Das ist leider kein Witz sondern ist bei gewissen Menschen Tatsache. Wer mehr dazu wissen möchte findet Infos dazu unter: Aspartam das süsse Gift als PDF