Easy 15′ Bärlauch-Spätzli ohne Milch mit Zwiebeln & Dräck

Für 3-4 Personen
Spätzli
  • 300g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Bund Bärlauch
  • 1.5 dl Wasser
  • 2 EL Salz
  • 2 Prisen Muskatnuss
  • (1 Handvoll Nüsse (Wallnüsse))
Zwiebeln & Dräck
  • 6 EL milchfreie Margarine
  • 8 EL Paniermehl
  • 1-2 Zwiebeln fein gehackt
  • Rapsöl
Bärlauch & 1,5 dl Wasser zusammen mit Nüssen nach Wahl in einem Mixer verkleinern. (Nüsse können auch weggelassen werden)
Die Masse danach mit Eiern und Mehl in den Betty Bossi Spätzli-Blitz füllen und mischen.
Wasser zum Kochen bringen, Spätzli rein und warten bis sie oben aufschwimmen.
Zwiebeln mit Öl in Pfanne erhitzen und heiss werden lassen. Danach die frisch gekochten Spätzli dazu geben und nebenbei noch etwas «Dräck» machen. Margarine mit Paniermehl erhitzen.
Alternative: In einer grossen Pfanne Margarine, Paniermehl und Zwiebeln zusammen kochen bis alles schön braun ist. (Zwiebeln zuerst, dann werden diese knusprig)
Än guete!

Monah Sorcelli

Lebt seit 2005 mit einer Milch-Eiweiss-Allergie. Sucht nach Alternativen & Produkten. Hat durch die Allergie das Backen entdeckt & ist seit 2013 Mami.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.