Apfel-Couscous – Dessert ohne Milch

Schnell und einfach ist dieses Dessert und mit vielen Frucht-Sorten umsetzbar!

  • 1 Glas Apfelsaft wärmen (nicht kochen)
  • 3/4 Glas Couscous in eine kleine Schüssel

Warmer Apfelsaft mit Couscous mischen und etwas Zimt dazu. 2 Minuten ziehen lassen. Wer mag kann noch Apfelschnitze mit Apfelsaft aufkochen und das ganze zu einem herrlichen Dessert für Gäste erweitern.

Wird warm serviert und kann nochmals mit etwas Apfelsaft aufgekocht werden.

än guete

Monah Sorcelli

Lebt seit 2005 mit einer Milch-Eiweiss-Allergie. Sucht nach Alternativen & Produkten. Hat durch die Allergie das Backen entdeckt & ist seit 2013 Mami.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.